Das Oeuvre von Ruth Baumgarte - Werkauswahl

Fabrikwelten, 1954-1967

  • Jahrmarkt im April, 1953
    Aquarell auf Papier, 30 x 39 cm

  • Baumgarte-Erzeugnisse gehen in alle Welt (Verladung), 1953
    Rötel, Tusche und Gouache auf cremefarbenem Karton, 27,5 x 35,3 cm

  • Portrait Hans Baumgarte, 1953
    Öl auf Hartfaser, 50 x 40 cm

  • Das flüssige Eisen läuft, 1956
    Sepia und Tusche auf Karton , 36 x 30,1 cm

  • Kalenderillustrationen für das Eisenwerk Baumgarte, 1953 bis 1967
    Offsetdruck, Serie, 26,3 x 28 cm

  • Der Morgen (Gang zur Arbeit), 1958
    Aquarell, Tusche und Bleistift auf Papier, 28,5 x 34 cm

  • Schichtwechsel (Arbeitsplatz), 1961
    Aquarell, Gouache und Bleistift auf cremefarbenem Papier, 21,6 x 28,3 cm

  • Arbeiter (Erfahrungsaustausch von Mann zu Mann), 1961
    Aquarell und Grafit auf cremefarbenem Papier, 22 x 28,3 cm

  • Industrielle Weltstadt, 1964
    Aquarell und Bleistift auf elfenbeinfarbenem Papier, 30 x 21 cm

  • Arbeitswelt (Industrialisierung III), 1964
    Aquarell und Bleistift auf elfenbeinfarbenen Papier, 30,7 x 22 cm

  • Montage, 1964
    Aquarell und Bleistift auf elfenbeinfarbenem Papier, 30,6 x 20,6 cm

  • Portrait Hans Baumgarte, 1974
    Bister und Kreide auf cremefarbenem Ingrespapier, 62,4 x 46,4 cm